Mit dem Arsch in die Kreide …

Der Titel sagt im Prinzip schon alles: ich habe mich heute auf einen völlig mit Kreide eingesauten Stuhl gesetzt, bevor die lieben Schüler der ersten Reihe noch mit voller Inbrunst rufen konnten: „Halt! Setzen Sie sich nicht dort hin!“ 

Zu spät. Meine SCHWARZE Hose (man will schließlich um jeden Preis seriös wirken) trug also reichlich weißen Kreidestaub. Und da ich mir wirklich nicht vor allen am Hinterteil rumklopfen wollte, trug ich es mit Fassung und bedeutete meinen Schüler, es mir gleich zu tun und die Sauerei zu ignorieren. Das taten die dann auch. Liebe Biester.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s